Der Bau wurde 1826 im Klassizistischen Stil fertiggestellt und im zweiten Weltkrieg zerstört. Durch die starke Frequentierung der Ruine sah man sich gezwungen, das Gebäude zu sichern. 2003 erhielt das Gebäude dieses Glasdach nach Entwürfen des Architekturbüros Gresser. Später wurden aufwändige Arbeiten zur Wiederbelebung durchgeführt.
Jagdschloss PlatteDer Bau wurde 1826 im Klassizistischen Stil fertiggestellt und im zweiten Weltkrieg zerstört. Durch die starke Frequentierung der Ruine sah man sich gezwungen, das Gebäude zu sichern. 2003 erhielt das Gebäude dieses Glasdach nach Entwürfen des Architekturbüros Gresser. Später wurden aufwändige Arbeiten zur Wiederbelebung durchgeführt.

bild1.jpg
bild2.jpg
bild3.jpg
bild4.jpg
bild5.jpg
bild6.jpg